Das ESDT wird unterstützt von:

3. Elbsandstein-Dogtrekking (ESDT) 2018 

 

Bitte alle Punkte der Ausschreibung genau lesen!


Dogtrekking Dogtrekking Dogtrekking Elbsandstein-Dogtrekking ESDT

 

Veranstalter:

Anja Neumann, Caroline Watzlaw

 

Kontakt:

hundwegsam@gmx.de

 

Ort:

Campingplatz Ostrauer Mühle

Kirnitzschtal

01814 Bad Schandau, Sachsen 

 

http://www.ostrauer-muehle.de/anfahrtsweg.html

 

Beschreibung:

 

Ein Dogtrekking ist eine extreme Ausdauersportart. Die Teilnehmer laufen/wandern eine festgelegte Route mithilfe einer Karte ab. Sie sind dabei mit ihrem Hund über eine Zugleine verbunden. Während der Veranstaltung sind sie auf sich allein gestellt. 

 

Kategorien:

Dogtrekking (LONG)           ca.100 km (Zeitlimit 50 h)

Doghike (MID)                      ca. 50 km

Tour                                        ca. 25 km (ohne Wertung**)  Anmeldung auf Anfrage

Rollitrekking                       ca. 30 km (ohne Wertung für reguläre Starter**)

 

Teilnahme ist auch ohne Hund möglich, Anfragen unter hundwegsam@gmx.de.

* Diese Strecken können auch mit Kinderwagen oder als reguläres Mensch-Hund-Team zurückgelegt werden.

** Ohne Wertung: Die kurzen Distanzen sollen als Einstieg in das Abenteuer Dogtrekking (Langstreckenwandern mit Hund) dienen.

Hier könnt ihr frei von Wertungsdruck Dogtrekkingluft schnuppern und euch vom Spirit anstecken lassen! 

  

Zeitplan:

Freitag 06.04.18

ab 7.00 Uhr Streckenbesprechung und Impfpasskontrolle Dogtrekking & Tour (Freitag)

Start Dogtrekking (Uhrzeit nach Absprache)

 

Samstag  07.04.18

Start Doghike (nach Absprache)

ab 7.00 Uhr - Start Tour und Rollitrekking

Abends gemütliches Beisammensein für alle, die schon da sind und noch wollen und können :)

Pascal wird mit seinem Fressstand auf euch warten!

 

Sonntag 08.04.18

10.00 Uhr - Siegerehrung

anschließend Abreise

 

Pflichtausrüstung:

  • Stirnlampe und Ersatzbatterien

  • Handy mit vollgeladenem Akku

  • 1 Liter Wasser pro Mensch und Hund + Hundeschüssel

  • Verpflegung für Mensch und Hund

  • Wanderkarte des Gebietes (bekommt ihr bei der Streckenbesprechung) 

  • Erste-Hilfe-Set für Mensch und Hund (mind. 1 Mullbinde, 1 elast. Binde, 5 Pflaster, 1 Alu-Rettungsdecke, 2 Booties pro Hund oder ein anderer tauglicher Pfotenschutz)

  • Begleitperson und Handbike (nur für Rollitrekking und Rollitour)

  • Haftpflichtversicherung Hund

  • nur für das Dogtrekking (LONG): Biwakausrüstung (Schlafsack, Isomatte und Biwaksack)  + Maulkorb für jeden Hund

 Diese Pflichtausrüstung dient Eurer eigenen Sicherheit und kann vor dem Start, auf der Strecke oder im Ziel überprüft werden.

 

Empfohlene Ausrüstung:

  • Unfallversicherung Mensch 

  • Nachweis einer Krankenversicherung

  • festes Schuhwerk oder gute Trailrunning-Schuhe

  • Ersatzkleidung, Regenschutz und Handschuhe

  • Wanderkarte (eurer Wahl) des Gebiets

 

Tierärztliche Vorgaben:

Ein aufrechter Impfschutz gegen Tollwut muss beim Eintreffen nachgewiesen werden.

 

Tierarzt:

wird noch bekannt gegeben

 

 

Startgebühr:

alle Strecken (außer Dogtrekking)        20 Euro 

Dogtrekking                                                 25 Euro

 

Die Startgebühr beinhaltet Wanderkarte, Zeitnahme, Streckenbetreuung, Rückholen im NOTFALL (Mensch/Hund verletzt o.ä.), Organisation.

 

Anmerkungen:

  • Die Teilnahme erfolgt auf Einladung durch die Veranstalter und ist ab dem vollendeten 14. Lebensjahr möglich. Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten notwendig.

  • Die Teilnahme ist mit einem oder zwei Hunden jeder beliebigen Rasse und einem Mindestalter von 15 Monaten erlaubt (für die Tour 12 Monate), solange das Tier/die Tiere den physischen und psychischen Anforderungen der Veranstaltung entsprechen.

  • Während der gesamten Veranstaltung gilt absolute Leinenpflicht. Am Trail sind ein Brustgeschirr für den Hund und eine Zugleine mit Ruckdämpfer (Jöringleine) sowie ein Bauchgurt für den Mensch erforderlich.

  • Die Teilnahme ist auch ohne Hund möglich.
  • Die Distanzen können gehend oder laufend zurückgelegt werden.

  • DIE TEILNAHME ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR.

  • Jeder Teilnehmer haftet für die von ihm oder seinem Hund verursachte Schäden.

  • Es gibt unterwegs vereinzelt Einkehrmöglichkeiten.

 

Allgemeine Teilnahmebedingungen:

Mit der Teilnahme erkennen Sie den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an. Sie stimmen auch der vergütungsfreien Nutzung der in der Anmeldung genannten Daten, der im Zusammenhang mit der Teilnahme am Lauf gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, DVDs etc. zu. Alle geforderten Anmeldeinformationen müssen wahrheitsgemäß angegeben werden. Mit dem Ausfüllen des Teilnahmeformulars erkennen Sie die Teilnahmebedingungen an. Bei der Teilnahme am Wettbewerb behalten Sie selbst die volle Verantwortung für Ihre eigene und die Gesundheit Ihres Hundes.

 

Die Veranstaltung findet grundsätzlich bei jedem Wetter statt. Wir behalten uns jedoch vor, aus Sicherheitsgründen die Strecken den Verhältnissen anzupassen (z. B. Verkürzung bei heißem Wetter, Nebel oder Schneefall) bzw. nur im schlimmsten Fall (z.B. bei Unwetterwarnung) abzusagen. 

 

Anmeldung:

1. Anmeldeformular ausfüllen/ fill in the registration form

2. Startgeld überweisen

 

Bankverbindung/bank account:

Empfänger/recipient: Anja Neumann/Caroline Watzlaw

IBAN: DE03 2004 1144 0148 6307 00

BIC:    COBADEHD044

 

Nachdem die Anmeldung bei uns eingegangen ist, versenden wir eine Bestätigungsmail. Ihr überweist das Startgeld innerhalb von sieben Tagen (ACHTUNG! Ansonsten verfällt eure Anmeldung!!!). Nach Geldeingang werdet ihr euch auch auf der offiziellen Liste wiederfinden und seit dann somit angemeldet.

 

Vor Ort müsst ihr dann nur noch eure Anwesenheit bekanntgegeben, die Impfpässe der Hunde vorgelegen und den Haftungsausschluss  unterschreiben.

 

Eine Rückerstattung der Startgebühr kann aus organisatorischen Gründen leider nicht erfolgen.

 

Die Anmeldung ist geschlossen

 

Wenn ihr auf die Warteliste wollt oder Fragen habt, schreibt uns einfach:

hundwegsam@gmx.de